Kekse

Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

To Do!

Kleine Päckchen und große Arbeitspakete:

Jede*R kann sich einbringen, so wie es die Zeit erlaubt. Hier findest Du Vorschläge: Kleine Hilfestellungen, einzelne Projekte und Aktionen. Alle sind es wert, bearbeitet zu werden. Denn alle können den Verkehrswandel voranbringen. Natürlich sind wir auch für weitere Ideen dankbar! Womit kannst und willst Du unterstützen?

Falls Du eine dieser Aufgaben annehmen möchtest, schreibe uns bitte eine kurze Notiz an oldenburg@verkehrswandel.de. Möglicherweise gibt es bereits eine Klein(st)gruppe, die Du unterstützen kannst. Jedenfalls können wir mit deiner Nachricht Doppelarbeit vermeiden.

Ganz oben auf der Liste:

Wahl-O-Mat - zur Kommunalwahl 2021 in Oldenburg

Fragenkatalog erarbeiten:

  • Welche Fragen wollen wir bezogen auf unsere Ziele und Forderungen an die hiesige Politik stellen?
    Zu bedenken: Wie detailliert bzw. konkret und fundiert müssen diese Fragen ausformuliert werden, damit wir nicht allgemeine (ausweichende) Antworten bekommen?
  • Recherche: Gibt es Beispiele aus anderen Kommunen oder zu anderen Themen?
  • Recherche: Ist vielleicht sogar seitens der Stadt oder von wem auch immer bereits ein Wahl-O-Mat für Oldenburg geplant?

Veröffentlichung

  • Wann wäre der richtige Zeitpunkt für die Übergabe an die hiesigen Parteien?
  • Wann, wie und wo sollen die Ergebnisse veröffentlicht werden?
  • Wie sollen die Ergebnisse aufgearbeitet werden?
  • Wer kennt einen kreativen Kopf, der die Ergebnisse online darstellen kann?
  • Wer könnte Kontakt zur hiesigen Presse aufnehmen und das Vorhaben vorstellen und um Unterstützung werben?

Monitoring (Aufgabe für die Zukunft – je nach Wahlausgang)

  • Kann die Arbeit der Parteien auf deren Aussagen hin überprüft werden?
  • Wie können wir an die Wahlversprechen erinnern (im positiven oder negativen Sinn)?
Übergabe Petition und Kinder-Raddemo
Verkehrswandel-Quiz erstellen
  • Erstellen eines Quiz für unseren Infostand
  • Fragen konzipieren, ...

Daueraufgaben

Logosammlung
    • Wer will bei Geschäften, Unternehmen, Vereinen, Organisationen, Verbänden, Bildungs-, Kultur- und Sozialeinrichtungen oder anderen Initiativen anklopfen und um Unterstützung in Form deren Logos werben? 
      > Logosammlung
      > hier gibts Material zur Ansprache
    • damit wir Einrichtungen nicht doppelt und dreifach anfragen, gibts eine Liste... wer aktiv werden will, bitte kurz melden: oldenburg@verkehrswandel.de
Unterschriftensammlung
Öffentlichkeitsarbeit – Wir dürfen bekannter werden

Flyer, Handzettel, Aufkleber und Co.

  • Wer kann uns Printprodukte layoutet, an denen kein Mensch vorbeikommt? Kennst Du da jemanden?

Facebook-Auftritt

  • Redakteur*innen gesucht: Wer kann sich um neue Beiträge kümmern? Welche Art von Beiträgen macht Sinn (z. B. Artikel andere Medien, wissenschaftliche Erkenntnisse, Umfragen, Videos, Bilder)?
  • Influencer gesucht: Wir brauchen Leute, die uns Likes und Klicks, also Aufmerksamkeit beschaffen. Wer kann das wie machen?

Pressearbeit

  • Welche Beiträge können wir in die NWZ bringen, um Aufmerksamkeit auf uns zu lenken?
  • elche anderen Medien können in welcher Form genutzt werden?
  • Hast Du eine besonders gute Idee für entsprechende Aktionen?

Stände, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Flashmobs etc.

  • Wie können wir uns in der Öffentlichkeit präsentieren?
  • Gibt es geplante Veranstaltungen, an denen wir uns beteiligen können?
  • Wie können eigene Workshops, Wettbewerbe, Aktionen aussehen?
  • Wie möchtest Du Dich einbringen?

Konkret: Teilnahme am Kramermarktumzug

  • Wie wollen wir uns präsentieren?
  • Welches Motto steht uns gut zu Gesicht?
  • Was können wir in der Menge verteilen?

Aufhübschen unserer Webseite durch Bilder / Grafiken / Fotos

  • Konzepte / Visionen / Copy-Paste-Beispiele besser präsentieren
    • Wie könnte jede einzelne Vision so visualisiert werden, dass man Lust bekommt auf das Bild zu klicken und weiterzulesen? Könnte es ein interessantes Foto, eine Comiczeichnung oder eine Grafik sein?
  • ...
Copy-Paste-Beispiele aus anderen Städten

Sammlung guter Maßnahmen:

  • Gibt es weitere gute Maßnahmen aus anderen Städten, die es wert wären, sie zu kopieren?

Übertragung auf Oldenburg

  • Wie gezielt lassen sich diese Maßnahmen aus anderen Städten auf Oldenburg übertragen?
  • Wo liegen mögliche Hürden der Übertragbarkeit?

> copy / paste

Statistiken

Offizielle Statistiken recherchieren (Landesamt für Statistik + Hochschule + Universität + Stadtverwaltung + div. Gutachten, Umfragen und Konzepte) und als Grafik darstellen

  • Wie viele Einpendler gibt es in Oldenburg?
  • Wie viele Auspendler gibt es in Oldenburg?
  • Wie groß sind die Nutzungsanteile verschiedener Verkehrsträger in Oldenburg?
  • Wie viele Menschen stehen deutschlandweit hinter einer Verkehrswende?
  • Welche aktuellen Durchschnittswerte sind bekannt zu: Anzahl Autos pro BürgerIn, Durchschnittsgeschwindigkeiten in Städten der einzelnen Verkehrsträger, Bereitschaft zu Carsharing, Unfälle, Lärm, Erkrankungen, Kosten etc.
  • Und viele Statistiken mehr… Wir können fast alles gebrauchen, um unsere Argumentation zu verbessern!

> Licht und Schatten

Projekte, Aktionen, ...

Radentscheid (Umweltverbundentscheid) für Oldenburg
  • Rechercheaufgaben
  • Konzeptionelles Arbeiten
    • Wie ist die Ausgangssituation in Oldenburg?
    • Wie sehen unsere Abstimmungsfragen aus?
    • Was genau muss zu welchem Zeitpunkt getan werden?
    • Wer macht wann welche Öffentlichkeitsarbeit?
Elterntaxi
  • Kinder dürfen nicht lernen, dass es nur im Auto sicher sei
    >>> Konzeptskizze zum Elterntaxi
  • Initiierung von Programmen für den selbstständigen Fuß-/Radweg zur Schule
    • Welche Maßnahmen können wir in Oldenburg umsetzen?
    • Wie können wir die Schulen und die Stadtverwaltung zur Mitarbeit animieren?
Vermessen und Nachzählen in Oldenburg

Wir vermessen Oldenburgs Verkehrswege!

  • Welche Parameter und Voraussetzungen müssen wir beachten, um mit unseren Ergebnissen auch belastbar argumentieren zu können?
  • Wie viel Raum steht den einzelnen Verkehrsträgern tatsächlich zur Verfügung?
  • Welche Straße (Querschnitt) möchtest Du vermessen? (Breite der Straße, der Parkfläche, des Radweges, des Fußgängerweges)
  • Ein Vorbild, der Flächengerechtigkeitsreport Berlin

Wir zählen einmal genauer!

  • Welche Parameter und Voraussetzungen müssen wir beachten, um mit unseren Ergebnissen auch belastbar argumentieren zu können?
  • Wie viele Räder, Autos, LKW, Fußgänger*innen und Busse nutzen die Straßen?
  • Auf welcher Straße möchtest Du (ggf. im Team) wann zählen?

Ergebnisdarstellung

  • Lassen sich die Ergebnisse in Karten und Grafiken überführen?
Detailkonzepte

Straße "Damm" / auch als Realexperiment während der Brückenbauzeit

  • Wie sollte diese konkrete öffentliche Fläche im Sinne eines Verkehrswandels in Oldenburg gestaltet sein?
  • Wie sollten unsere Ideen an die Stadt herangetragen werden?
Vernetzungsarbeit mit außerhalb

Von anderen Initiativen lernen:

 

Schreib uns bitte, was Du machen möchtest. Es ist für jede*n was dabei und - mal ganz anders als im Verkehr - je mehr an den vielen Baustellen arbeiten, desto mehr Schwung kriegt das Ganze!