Kekse

Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Machen

Mitmachen kannst Du so (von leicht zu viel):

1. Hinterlasse hier Deinen Namen, schickt Euer Logo

...und zeige so, dass Du und Ihr für einen Verkehrswandel in Oldenburg bist!

2. Weitersagen!

Wir wollen viel bekannter werden. Informiere Deinen Freundeskreis, Familie, Kolleg*innen, die Nachbarschaft,... Hier findest Du dafür zum Download unser Logo, einen "kleinen Flyer" zum ausdrucken und der "große Flyer" mit den Zielen zum Sammeln von Unterschriften und Logos.

3. Kennenlernen:

Komme mal zu einem der monatlichen Treffen / für Neue und Aktive; zum Kennenlernen, Ideenspinnen, Weiterarbeiten. Termine unter +++ Aktuell +++

4. Sei selbstständig!

Hier findest Du eine To-Do-Liste mit Vorschlägen für Projekte und Aktionen die es wert wären, umgesetzt zu werden.

Das spricht Dich nicht an? Dann findest Du vielleicht etwas in unseren "Stellengesuchen", aktuell:

Schreib uns bitte, was Du machen möchtest. Es ist für jede*n was dabei und - mal ganz anders als im Verkehr - je mehr an den vielen Baustellen arbeiten, desto mehr Schwung kriegt das Ganze!

Außerdem...

Wir sind nur ein Rädchen im Oldenburger System. Unterstütze doch auch:

  • Mobilol: Hier kannst Du unter anderem Vorschläge oder Forderungen zur Mobilitätswende in Oldenburg online eingeben und über eine Abstimmung gewichten
  • den VCD Oldenburg
  • den ADFC Oldenburg
  • eine der vielen Gruppen und Vereine, die Verkehr immer mitdenken: >>> Die Anderen

Und immer wieder schön: Die Critical Mass. Los geht es jeden letzten Freitag im Monat ab 18:30 Uhr am Hbf (oder 19:30 Uhr ab Julius-Mosen-Platz). Weitere Info hier und auf Facebook.